Seminar 7: Focusing und Playback-Theater

Die innere Vielheit als Reichtum erleben

Leitung: Tobias von Schulthess

Playback-Theater lädt ein, über Mimik, Gestik, Raum, Rhythmus, Körper und Stimme, Geschichten zu erzählen. In diesem Workshop lernen wir diese wunderbare Form des künstlerischen Ausdrucks und sozialen Dialogs kennen. Wir erzählen einander unsere Alltagsgeschichten und spielen diese, den inneren Impulsen folgend, spontan zurück (play back). So gestalten wir gemeinsam ein szenisches Kunstwerk, das die Essenz des Gehörten widerspiegelt. Damit dies gelingt, entwickeln wir achtsam das Zusammenspiel zwischen innerem Erleben, äußerem Ausdruck und den Interaktionen mit unseren MitspielerInnen. Dazu verbinden wird das nach Innen gerichtete Focusing mit dem nach außen gerichteten Playback-Theater. Das macht Spaß und ist ein inspirierendes Abenteuer.

Voraussetzungen: keine